Am 13. Dezember fand unsere außerordentliche Jahreabschlussverammlung statt. Dabei haben wir den FrauenInterTrans*-Platz im Beisitz unseres Vorstands nachgewählt. Anna wird ab jetzt unseren Vorstand ergänzen.

Außerdem haben einige von uns in den Wochen vor der MV unsere Satzung grundlegend überarbeitet. Der daraus entstandene Entwurf wurde auf der MV vorgestellt und verabschiedet.

Außerdem haben wir einen Antrag auf Aufhebung bestimmter Beschlüsse diskutiert und in veränderter Form angenommen. Er ist auf unserer Webseite einsehbar.