Alle Beschlüsse der GJK, die nicht zum 1.3.2018 dem Vorstand vorliegen, sollen aufgehoben werden. Der Vorstand erhält den Auftrag, alle Beschlüsse zu sammeln und transparent zugänglich zu machen. Der Vorstand stellt das Ergebnis einer Mitgliederversammlung vor.